Impressum

Anbieterkennzeichnung nach § 5 TMG

Kanzlei Schwede, Gewert & Kollegen

Anschrift und Kontaktdaten:

Rechtsanwalt Ulrich Gewert

Theaterstr. 3
30159 Hannover
Telefon: 0511 / 35 36 05 - 21
Telefax: 0511 / 35 36 05 - 99
E-Mail: info(at)ksg-recht.de

Umsatzsteuer-Identnummer: DE292094280


Gesetzliche Berufsbezeichnungen:

Die Berufsträger der Kanzlei Schwede, Gewert & Kollegen führen die gesetzlichen Berufsbezeichnungen "Rechtsanwalt" bzw. "Rechtsanwältin" und "Steuerberater" bzw. "Steuerberaterin". Diese Berufsbezeichnungen wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Zuständige Aufsichtsbehörden für:

 

Rechtsanwältinnen und Rechtanwälte

Rechtsanwaltskammer Celle
Bahnhofstraße 5
29221 Celle
Telefon: 05141 / 92 82 0
Telefax: 05141 / 92 82 42  
(Homepage: http://www.rakcelle.de)

 

Steuerberaterinnen und Steuerberater

Steuerberaterkammer Niedersachsen
Adenauerallee 20
30175 Hannover
Telefon: 0511 / 2 88 90 - 0
Telefax: 0511 / 2 83 40 32
(Homepage: http://www.stbk-niedersachsen.de)


Berufsrechtliche Regelungen für Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen:

 

Berufsrechtliche Regelungen für Steuerberater und Steuerberaterinnen:

Weiterführende berufsrechtliche Verweise:
Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de unter Downloads>Berufsrecht)


Verantwortlich für den Inhalt:

Kanzlei Schwede, Gewert & Kollegen

Wichtige Hinweise zu Haftung & Datenschutz


Konzeption, Gestaltung & Programmierung:

Karlheinz Schmidt
Kronenweg 13
69118 Heidelberg
Opens window for sending emailwelt(at)arcor.de

Neuigkeiten

aus der Kanzlei

Herzlichen Glückwunsch

Wir gratulieren unserem Auszubildenden Viktor Gunner zu seiner bestandenen Prüfung. Mit seinem Abschluss als Rechtsanwaltsfachangestellter wünschen wir ihm viel Glück und Erfolg für die Zukunft.» mehr ...

Rechtsprechung

und alles was Recht ist

Außerordentliche Kündigung wegen Raubkopien

Das Bundesarbeitsgericht hat am 16.07.2015 geurteilt, dass eine außerordentliche und damit fristlose Kündigung durch den Arbeitgeber zulässig sein kann, wenn der Arbeitnehmer während der Arbeitszeit unter Verwendung seines...» mehr ...