Jagdrecht

Wir sind für Sie da im Bereich des Jagdrechts. Dies umfasst insbesondere Rechtsberatungen zu den Themen Jagdberechtigung/ Jagdschein, Pachtrecht, Begehungsschein, Waffenrecht, Wildbretthygiene, Jagdausübung/Jagdbezirke, Streitigkeiten innerhalb der Genossenschaft , Jägerprüfung und Hundeführung/-ausbildung. Auch in Fragen des Forstrechts und des Agrarrechts stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Rechtsanwältin Wiebke Osigus

Telefon: 05 11 / 35 36 05 - 61

 

<< zurück zur Übersicht

Neuigkeiten

aus der Kanzlei

Drittes Hannoversches Symposium zum Gesellschafts- und Steuerrecht

Mit dem Thema "Gesellschafterstreit" befasste sich das Dritte Hannoversche Symposium zum Gesellschfts- und Steuerrecht 14. März 2019. Unser Kollege Rechtsanwalt Schwede hat daran teilgenommen und folgende Vorträge...» mehr ...

Rechtsprechung

und alles was Recht ist

Europäischer Gerichtshof bestätigt Bundesfinanzhof und Nds. Finanzgericht

Vorfinanzierung der Umsatzsteuer durch den soll-versteuernden Unternehmer eingeschränkt» mehr ...