Referendare

Mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem umfangreichen Fachwissen stehen wir nicht nur den Mandanten zur Verfügung, sondern bilden Referendare praxisbegleitend in unserer Kanzlei aus.

Die Ausbildung bei uns umfasst neben den allgemeinen rechtlichen Praxisgrundlagen (aktenbezogene Fallbearbeitungen etc.) in allen wesentlichen Rechtsgebieten die Vermittlung unternehmerischer Grundsätze einer Rechtsanwaltskanzlei sowie auch die Einführung in die forensischen anwaltlichen Tätigkeiten. Darüber hinaus besteht auf Wunsch die Möglichkeit, Fallstudien nach examensrelevanten Kriterien mit Musterlösungen zu bearbeiten. Nicht zuletzt werden unsere Referendare auch im Umgang mit Mandanten und in einzelfallbezogener Gesprächsführung (anwaltlicher Rhetorik) ausgebildet.

Wir erwarten von unseren Referendaren neben überdurchschnittlichem Fachwissen insbesondere Engagement, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie sicheres Auftreten.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiterin:

 Frau Rechtsfachwirtin Jana Rückrieme

Telefon:  05 11 / 35 36 05 -11

Mail:  info(at)ksg-recht.de

Neuigkeiten

aus der Kanzlei

Rechtsanwältin Thiele vertritt Kleinkind als Nebenkläger

Prozess wegen versuchten Totschlags gegen den Tagesvater» mehr ...

Rechtsprechung

und alles was Recht ist

EuGH: Arbeitserfassung wird Pflicht

Der Europäische Gerichtshof hat am 14. Mai 2019 (C-55/18) zur Arbeitszeiterfassung die erwartete inhaltliche Entscheidung getroffen. In seinem Urteil hat der Gerichtshof festgestellt, dass ohne ein System, mit dem die tägliche...» mehr ...