Fortbildung zum Datenschutzrecht

Rechtsanwalt Recker hat an einem Seminar mit dem Thema "Datenschutz - Rechte der betroffenen Person, insbesondere nach Art. 15 DSGVO" teilgenommen. Dabei wurde im Detail darauf eingegangen, wer "betroffene Person" im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist und welche Auskunftsrechte diesen Personen zustehen.

Sie möchten wissen, ob Sie Rechte nach der DSGVO haben und wie Sie diese geltend machen können? Wenden Sie sich gern an Rechtsanwalt Recker oder Rechtsanwalt Schwede. Beide helfen Ihnen gern und beraten Sie zum Datenschutzrecht.

Neuigkeiten

aus der Kanzlei

Das Rechtsportal anwalt.de veröffentlicht ein Interview mit KSG.

Weiterlesen

Rechtsprechung

und alles was Recht ist

Von WEISSER RING e.V. in die Liste für opferrechtliche anwaltliche Vertretung im Strafrecht aufgenommen

Weiterlesen